KFZ-Technik Alexander Bart

WILLKOMMEN BEI
KFZ-TECHNIK ALEXANDER BART Alle Marken - eine Werkstatt

Inspektion nach Herstellervorgaben

Anders als bei der HU ist die Inspektion Ihres Fahrzeugs nicht gesetzlich vorgeschrieben und es gibt keine einheitlichen Richtlinien. Dennoch ist sie wichtig für Ihre Sicherheit.
Kleine Mängel können erkannt und kostspielige Reparaturen vermieden werden; der Werterhalt Ihres PKW wird gesichert.

Herstellergarantie sichern

Autohersteller empfehlen individuell anhand des Fahrzeugtyps, zurückgelegter Kilometer und des verstrichenen Zeitraums seit der letzten Inspektion, den nächsten Wartungstermin. Bei Einhaltung dieser Termine, können Sie nicht nur den Werterhalt ihres PKW sichern, sondern auch die Herstellergarantie. Kfz-Technik Bart in 58566 Kierspe arbeitet mit modernster Technik und professionellen Mitarbeitern, um die Anforderungen hierfür zu erfüllen.

Markenersatzteile


Kfz-Technik Bart in 58566 Kierspe arbeitet nicht nur mit modernster Technik und professionellen Mitarbeitern, sondern verwenden auch Markenersatzteile in Herstellerqualität. Hierbei handelt es sich um Ersatzteile, die zertifiziert und qualitativ gleichwertig zu Originalersatzteilen sind, oftmals aber deutlich günstiger als diese.

Auf Wunsch erhalten Sie bei Kfz-Technik Bart in 58566 eine europaweite Mobilitätsgarantie.

Wir sind für Sie da!

Für anstehende Reparaturen, die bei einer Inspektion ermittelt worden sind, beraten wir Sie individuell und kalkulieren die Kosten mit Ihnen durch.

Auf Wunsch erhalten Sie bei Kfz-Technik Bart in 58566 eine europaweite Mobilitätsgarantie.

Kontakt

Unsere Öffnungszeiten:

  • Mo - Fr von 8:00  bis 12:00  Uhr
    Mo - Fr von 13:00  bis 17:00  Uhr
  •  

Bei uns prüft die KÜS

Mittwoch von 09:15-12:00
Donnerstag nach Vereinbarung

Mitglied Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis

Mitglied Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis

Die Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis ist die Vereinigung der hiesigen Innungen und Innungsfachbetriebe – Energiewende, Fachkräftemangel oder berufliche Bildung – kaum ein aktuelles Thema, bei dem sich die Kreishandwerkerschaft nicht engagiert. Als wichtiges Fundament und solide Basis steht sie ihren Innungsfachbetrieben als Service-Partner mit Rat und Tat zur Seite. Im Märkischen Kreis haben sich 26 Innungen mit rund 1.500 Betrieben der Kreishandwerkerschaft angeschlossen.